Selected category:
entdecken
image

Der Eisvogel

Der Eisvogel (Alcedo atthis) Eine rasche Bewegung im Gebüsch. Im...

Der Inhalt meines prall gefüllten Überlebenskoffers

Geliebte Menschen Kostbare Momente Wertvolle Gespräche Unschätzbare Erinnerungen Berührende Bücher Musik, die unter die Haut geht Kleinodien an Eindrücken Seelenfutter Wissensstärke Achtsamkeit Haufenweise Unfug und das reiche Schatzkästchen,...
IMG_3570

Septemberlich

Über Nacht ist es Herbst geworden in Paris. Am Vortag war noch nichts davon zu ahnen, schwül und...
Wort_gesucht

Wort gesucht!

Ich mag meine Muttersprache.  - Und natürlich auch andere. Ich mag, wie sich mit wenigen Worten Vieles zum Ausdruck...

Schritt für Schritt

Ich ging des Nächtens spazieren, in einer fremden Stadt. Wollte mich dort verlieren, weil der Schlaf mich gemieden hat. Die Einsamkeit...
IMG_2580

Du bist da

Beim Aufwachen, in der Früh, wenn das Radio spielt, im Bad, wenn ich unter der Dusche steh, beim Kaffeetrinken, beim Brötchenschmieren, in Gesprächen, wenn ich...
Haiku

Haiku II

Jäh schlohweißes Haar. Mein Spiegel verrät glasklar, Erzähltes ist wahr.
Füllhorn

Füllhorn

Ein Leben ist nicht genug um all das zu entdecken, was es zu entdecken gilt. All die Wunder. All die Liebe. All das, was mich Staunen...
Wasn

Wellenflug

Lass uns einander lieben zärtlich wild lustvoll ineinander verlieren entdecken rückhaltlos leidenschaftlich mit Blicken mit Worten achtsam selig die Seele aus dem Leib nächtelang vertraut und immer wieder neu
Froschkönig

Irrtum

Da war wohl der Wunsch Vater des Gedankens. Nach Nähe, nach Liebe, nach Gemeinsamkeit. Doch was, außer Zuneigung, verbindet uns? Wo ist das untrennbare Band zwischen unseren Herzen? Die Antriebsfeder, einander immer...
Getragen

Du und ich

Tastend, fragend, zärtlich, leicht. Süß und schmerzvoll. Stark und wild. Sehnsucht, unverhüllt. Augen, Arme, Lippen, Zähne, Zunge, Hände, Fingerspitzen. Geteilter Schweiß auf der Haut. Deine, meine, unsere Liebe, Lust und Leidenschaft. So neu. Und so vertraut.  
Zart und doch unverwüstlich

Barvermögen

Du warst nur noch Erinnerung. Wie ein freundliches Gespenst. Ein warmer Hauch, der ab und zu durch meine Seele weht. Nicht greifbar. Kostbar, unfassbar vertraut und...